Cartes blanches

Konzertjuwelen "en miniature"

Freitag

12

.

08

.

2022

18 – 21 Uhr

20 € Teil I. + II. – Festakt 19 Uhr

Kirchhof Stiftskirche Öhningen

DE

Eine Konzertreihe en miniature: musikalischen Überraschungen, bezaubernden Juwelen der Kammermusik von Musikerinnen und Musikern des Festivalorchesters

Die Cartes blanches bieten Liebhabern und Neugierigen einen ganzen Strauß voller überraschender Konzertjuwelen. Sie führen durch die Vielfalt musikalischer Gattungen und Stile, wandern durch Epochen und über Kontinente.

Musikerinnen und Musiker des Festivalorchesters zeigen das breite Spektrum ihres umfangreichen Könnens und ziehen mit überschwänglicher Spielfreude und großer Virtuosität unweigerlich in ihren Bann.

Die Cartes blanches haben sich in den vergangenen Jahren solch großer Beliebtheit bei Künstlern und Publikum erfreut, dass wir uns entschlossen haben, diesem Überraschungsformat der "unbeschriebenen Blätter" mehr Zeit einzuräumen: Wir beginnen um 18 Uhr am frühen Abend und setzen die kleine Konzertreihe nach dem Festakt (19 Uhr), der inzwischen ebenfalls unverrückbarer Programmpunkt der Höri Musiktage geworden ist, um 19.30 Uhr fort.

Als Höhepunkt und zum Abschluss des Abends stellt sich das Festivalorchester 2022 zum ersten Mal in voller Größe vor, mit Béla Bartók, Rumänische Volkstänze

Jedes Modul dieser kleinen Konzertreihe dauert ca. 20 Minuten.

Programm und Räume werden kurzfristig bekannt gegeben.

No items found.