Höri Musiktage 2020

.

.

|

In den kommenden Jahren widmen wir uns anlässlich des 250. Geburtstages mit der Trilogie um Beethoven dem großen, bahnbrechenden Komponisten. Dabei legen wir den Fokus nicht allein auf Beethovens Werke.

2019 beschäftigten wir uns unter dem Motto Wege zu Beethoven mit dem Zeitalter der Aufklärung, mit Komponisten und Werken, die diese aufklärerischen Ideen spiegeln, mit vergessenen Meistern und dem Blick von Komponisten unserer Zeit auf die Epoche der Aufklärung.

2020, im Beethoven-Jubiläumsjahr, freuen wir uns auf einen großen Beethoven-Sommer, in dessen Zentrum neben den Höri Musiktagen im August auch das Public Viewing des Beethoven-Simultankonzerts aus Bonn und Wien am 15. Mai 2020 und der internationale BTHVNPastoral-Day am 5. Juni 2020 stehen wird.

Die Höri Musiktage sind Partner der Beethoven-Jubiläumsgesellschaft Bonn. Schließlich verbindet uns auch der Rhein ganz direkt mit Beethovens Geburtsstadt und es ist für uns Ansporn und Herausforderung, uns dem bahnbrechenden Werk Ludwig van Beethovens zuzuwenden.

Wir dürfen auf die Ideen der künstlerischen Leitung für das internationale Beethovenfest gespannt sein.

Für 2021 ist ein umfassender Blick auf die Wirkungen von Beethovens Schaffen auf die nachfolgenden Epochen geplant.

Mitwirkende

No items found.