Lea Sophie Decker

Lea Sophie Decker

Sopran

Die Sopranistin Lea Sophie Decker ist gebürtige Villingerin und absolvierte 2019 den Bachelor Gesang mit Gesangpädagogik an der Musikhochschule Trossingen bei Professor Andreas Reibenspies. In vielen Meisterkursen konnte sie ihre Studien erweitern und verfügt über ein breites Repertoire, welches Oper, Operette, Lied, Oratorium und neue Musik beinhaltet. Sie war zu Gast bei zahlreichen Festivals und Konzerten, so zum Beispiel dem „Mizmorim-Festival“ in Basel oder den internationalen Musiktagen Donaueschingen. Übertragen wurden Konzerte vom SRF, dem radio swiss klassik, dem hr und mdr. Im Rahmen eines Stipendiums wurde sie vom Richard-Wagner-Verband gefördert. Derzeit studiert sie im Master „Lied und Oratorium“ bei Petra Lang und arbeitet als Gesangpädagogin an der Domsingschule Rottenburg, der Jugendkantorei in Rottweil (Göllsdorf) und bei der „Do-Re-Mi-Singakademie“ Villingen, sowie als freiberufliche Sängerin.

Veranstaltungen

No items found.

Veranstaltungsübersicht 2022