Laterna musica

Laterna musica

Laterna musica ist seit zwei Jahrzehnten erfolgreich mit mittlerweile über zwanzig Musiktheaterproduktionen in Deutschland unterwegs. In 1900 Vorstellungen konnten viele Kinder für die Klangwelt der klassischen Musik begeistert werden.

Die Kernaktivität liegt in Frankfurt, der „Heimatstadt“ von laterna musica, wo das Team seit 2002 halbjährlich ein großes Schulprojekt mit Unterrichtsmaterial, Lehrerfortbildungen und Vorbereitung in den Klassen durchführt.

Die Programme des Projekts wurden zu Gastspielen von renommierten Orchestern wie dem HR Sinfonieorchester, den Bayer Philharmonikern, dem Württembergischen Kammerorchester Heilbronn, dem Konzerthausorchester Berlin, der Südwestdeutschen Philharmonie Konstanz, in große Säle wie die Kölner Philharmonie, den Nikolaisaal Potsdam, den Kammermusiksaal des Beethovenhauses Bonn, die BigBOX in Kempten und zu internationalen Festivals eingeladen: Schleswig-Holstein-Musik-Festival, Rheingau-Musik-Festival, Beethovenfest Bonn, Bachwoche Ansbach, Bachfest Leipzig, SWR Festspiele Schwetzingen, Thüringer Bachtage, Mozartfest Würzburg, Weilburger Schlosskonzerte, Niedersächsische Musiktage, Europäische Wochen Passau, Heidelberger Frühling, Nordhessischer Musiksommer, Musiktage Höri u.a.. Auch in Österreich und Kolumbien fanden mehrfach Projekte von laterna musica statt.

Für Höri Musiktagen hat Laterna musica wieder Musiktheater für die ganze Familie im Gepäck: Das Geisterzimmer ist ein mitreißendes Stück mit einem wunderschönen Beethovenprogramm.

www.laternamusica.de

Veranstaltungen

Veranstaltungsübersicht