Festival-Orchester

Festival-Orchester

Ausgewählte Studenten europäischer Musikhochschulen

Junge Musikerinnen und Musiker, Studierende aus 56 europäischen Musikhochschulen in neun Ländern Europas, waren eingeladen sich für eine Position im Festivalorchester der Höri Musiktage 2018 zu bewerben. Mit Vita, Video- und Audioaufnahmen ihrer Konzerte haben sie ihr Können unter Beweis gestellt.

Die Besten unter ihnen wurden von der  Künstlerischen Leitung für das Festivalorchester der Höri Musiktage Bodensee 2019 ausgewählt. 

Wir haben eine Vielzahl hervorragender Bewerbungen erhalten und bedauern, nicht einmal die Hälfte in das Festivalorchester aufnehmen zu können.

In Öhningen am westlichen Bodensee, in der geografischen Mitte Europas, direkt an der deutsch-schweizerischen Grenze, kommen die jungen Orchestermusikerinnen und -musiker  zu einer Arbeits- und Konzertwoche im Augustiner Chorherrenstift zusammen.

– Photo: Festivalorchester Höri Musiktage 2018 –

Orchester Besetzung 2019

Geige:
Tigran Poghosyan, Veronika Böhm, Julia Magyar, Alvaro Pérez Puerta, Yuliia Danyliv, Eva Podolianchuk, Jesse Xavier Reis, Tiago Silva, Maria Turowska, Auguste Emilija Janonyte, Valentín Sánchez Piñero, Mira Spengler KM, Juliane Doiwa, Liliia Mudryk

Bratsche:
Mykola Karpyk, Friederike Haselberger, Kinga Wojdalska, Raphael Tietz, Carla Rica

Cello:
Florian Streich, Kilian Schwarz, Štěpán Křováček, Anastasiia Tcaregorodtceva (2017)

Kontrabass:
Jacub Braun, Akari Nomizu, Yannick Sartorelli

Flöte:
Patrícia Pires – Rebecca Blau

Oboe:
Eloi Enrique, Marlene Gomes

Klarinette:
Samuel Marques, Joel Cardoso

Fagott:
Carmen Mainer-Martin, Francesca Warren

Horn:
András Korsós – Mâté Borbiró  

Trompete:
noch offen

Posaune:
Philipp Limberger u.a.

Pauke und Schlagzeug
Elija Kaufmann, Felix Beck, Alexander Zweifel


Veranstaltungen

Veranstaltungsübersicht