Andreas Ocker

Andreas Ocker

Bass-Bariton

Geboren in Heidenheim an der Brenz, begann der deutsche Bass-Bariton Andreas Maximilian Ocker seine sängerische Ausbildung an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg. 

Er wechselte dann auf die staatliche Hochschule für Musik Trossingen und studierte dort Schulmusik. Dies erweiterte er nach seinem Abschluss mit einem Bachelor-Gesangsstudium bei Silke Kaiser und Lisa Wedekind.

Meisterkurse bei Melanie Walz, Dunja Vejzovic, Sophie Daneman, und James Bowman rundeten seine Ausbildung ab.
Derzeit ist er an der Trinitylaban School of Music and Dance in London in der Klasse von Neil Baker eingeschrieben. 

Zu seinem Repertoire gehören weite Strecken des Oratorienfachs, aber auch Lied und Oper mit einer besonderen Vorliebe für Musik aus dem Barock. 


Veranstaltungen

Veranstaltungsübersicht