Ana Stanković

Ana Stanković

Alphorn

Ana Stanković ist eine international gefragte Konzert-Alphornistin, Hornistin, Dozentin und Jurorin. Die gebürtige Serbin lebt heute in Villingen-Schwenningen im Schwarzwald. Sie studierte Horn in ihrer Heimatstadt Belgrad und setzte ihre Studien als Stipendiatin des Deutschen Akademischen Austauschdienstes in Trossingen fort.

Sie ist Preisträgerin etlicher internationaler und nationaler Wettbewerbe und war Stipendiatin an der Kunstschule Interlochen/USA.  Sie spielte u.a. als Solistin mit Orchestern in Berlin und Bayreuth, mit dem Ensemble de Cor in Luxemburg, mit I Solisti di Perugia, mit Camarata Tübingen, Konstanz- und Basel, mit Belgrade Philharmonic Orchestra, im Nationalen Opernhaus Belgrad, mit der Süddeutsche Camerata und der Südwestdeutschen Philharmonie Konstanz.

Im Frühjahr 2020 stellt Ana Stanković erstmalig das bis dahin unbekannte Alphorn in Irland vor, wo sie an der Queen's University Belfast als Dozentin gastiert.

Neben ihrem umfangreichen Repertoire für Horn verfügt die Musikerin über ein weites Repertoire traditioneller und moderner Stilrichtungen für das Alphorn.

Ana Stanković präsentiert mit größter Virtuosität die vielfältigen Facetten dieses außergewöhnlichen Instruments: die unerwartet empfindsame und leichte Seite einerseits, die ebenfalls verblüffende temperamentvolle Seite des Instrumentes andererseits und dabei liebt sie es mit der gegebenen Raumakustik zu spielen und zu experimentieren.

Ergänzend zu ihren solistischen Tätigkeiten übt Ana Stanković umfassende pädagogische Tätigkeiten aus.

www.dasalphorn.com

Veranstaltungen

No items found.

Veranstaltungsübersicht